Florentiner

 

Mein Lieblings-Weihnachtszeit-Rezept: Günther Wolfmayr - Vonwiller - Haslach



 

 

100g Butter

50g Honig

130g Mandeln gehobelt

120g Schlagobers

150g Zartbitterschokolade

150g Zucker

 

Zubereitung:

1. Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten.

2. In einem Topf Butter, Zucker, Honig und Schlagobers einmal aufkochen lassen und für 3-4 Minuten köcheln lassen - dabei ständig umrühren.

3. Anschließend die gerösteten Mandelblättchen in die kochende Schlagobersmasse rühren und nochmals für 3-4 Minuten köcheln lassen - die Masse ab und zu gut durchrühren.

4. Nun die Masse auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 190°C für ca. 12 Minuten backen, bis die Masse goldgelb ist.

5. Die Florentiner auf dem Backblech auskühlen lassen, danach auf eine Arbeitsfläche stürzen und das Backpapier abziehen. 

Für den Schokoladenboden die Schokolade klein hacken und im Wasserbad schmelzen. Gut umrühren und sobald alles flüssig geworden ist vom Herd nehmen. Die Schokolade auf einer Seite der bereits ausgekühlten Masse auftragen bzw. aufstreichen.

7. Nachdem die Schokolade fest geworden ist, in eine beliebige Form schneiden. 

 

gastroszene Gutscheine

gastroszene Gourmetpass